Home | Kriterien | Suche | Impressum | Presse | Über uns
Aktuelle Termine
  • Minheim
    27.4. - 01.5.
    Weinhöfefest in Minheim.
    mehr ...
  • Bad Abbach
    27.4.
    Musical- und Operettengala.
    mehr ...
  • Bad Dürrheim
    27.4.
    Stirnlampenlauf.
    mehr ...

Weitere Termine mehr ...
Newsletter

Jede Woche neu: Mit dem kostenlosen Newsletter von TopPlatz bleiben Sie immer auf dem Laufenden. mehr ...
Neu: Sondermodell von TopPlatz
Hymer Caravano im Maßstab 1:87
Das erste Sondermodell von TopPlatz ist da: In limitierter Auflage stellt TopPlatz jetzt den Hymer Caravano Camper im Maßstab 1:87 vor. mehr ...
Qualitäts-Kriterien
Eine ereignisnahe Lage, die moderne Anlage sowie die Betreuung der Gäste durch den Stellplatzbetreiber oder den örtlichen Touristiker zeichnen einen TopPlatz aus. mehr ...

23.4.2018
Routenplaner Wetter Drucken


Reisemobil-Stellplatz am Rathaus, Rathausplatz 15

  Unterkirnach

Klein darf, einladend muss ein Stellplatz der Premiumklasse sein: Der sternförmig angelegte Reisemobilhafen hinter dem Rathaus verwöhnt seine Gäste mit viel Platz sowie einer absolut ruhigen und zugleich zentralen Lage im Ortskern.



Stellplatz
Derart kuschelige Stellplätze wie der runderneuerte Stellplatz von Unterkirnach sind auch heutzutage immer noch selten. Das liegt in diesem Fall nicht so sehr an der überschaubaren Kapazität des Platzes, die Lage ist entscheidend: Der sternförmig angelegte Stellplatz schmiegt sich am Ende einer Sackgasse in ein kleines Biotop mit viel Grün und einigen Bäumen. Dazu kommt, dass der Stellplatz ausgesprochen praktisch gleich hinter dem Rathaus liegt und damit auch nur wenige Schritte von der Tourist-Information entfernt ist, deren Team Stellplatz und Gäste betreut.

Der Wohlfühl-Charakter spiegelt sich auch in der Stellplatzanlage wider: Die 16 Parzellen fallen mit sechs Metern in der Breite und zehn Metern in der Länge sehr großzügig aus, der Untergrund aus Schotterrasen kommt wunderbar grün daher, die technische Ausstattung wurde im Zug der kürzlich durchgeführten Stellplatzverlagerung auf den neuesten Stand gebracht.

Aufgrund eines größeren Bauprojektes zum "Betreuten Wohnen" wurde der Stellplatz ein paar Meter "verschoben", sein Charakter als kleiner, aber feiner Reisemobilhafen aber blieb erhalten. Mittlerweile sind die Bauarbeiten beendet, lockt der Stellplatz wieder mit einer idyllischen und zugleich ruhigen Umgebung - und mit einem erstklassigen Freizeitangebot für Familien und für aktive Wanderer.

Saison: Ganzjährig geöffnet.


Ausstattung
Servicebereich mit einer Ver- und Entsorgungsstation vom Typ Holiday Clean in einem separaten Bereich neben der Übernachtungsfläche. Info-Kasten an der Zufahrt zum Stellplatz, Stromkästen an den Parzellen. Anmeldung in der nahen Tourist-Information. Bäcker und Einkaufsmöglichkeiten im Ortskern, nur fünf Gehminuten entfernt. In der Übernachtungsgebühr ist auch der Besuch des Hallenbads enthalten, Stellplatzgäste können natürlich auch nur die Sanitäranlagen nutzen. Eine öffentliche Toilette befindet sich auch in Stellplatznähe im neuen Rathaus.


Preise
11 Euro pro Nacht und Mobil inkl. Kurtaxe für 2 Personen, Unterkirnacher Konus-Gästekarte, Ent- und Versorgung mit Frischwasser und Strom (6 A), Zuschlag für 16 A: 1 Euro/Tag. Die Unterkirnacher Konus-Gästekarte gewährt freie Fahrt mit Bus und Regionalbahn im gesamten Schwarzwald, freien Eintritt ins Hallenbad, in die Spielscheune, Minigolf, in Tannis kleine Tierscheune, zu geführten Touren etc.


GPS-Daten
GPS: 08°22’03’‘ O / 48°04’38’‘ N


Gastgeber
Das Team der Tourist-Information Unterkirnach um Nadine Bachhäubl kümmert sich auch um die Gäste des nahen Wohnmobil-Stellplatzes. Das beginnt mit der Anmeldung für den Stellplatz, geht weiter über klassische touristische Dienstleistungen wie der Präsentation der Attraktionen und Freizeitmöglichkeiten und endet bei den persönlichen Tipps der Mitarbeiterinnen für die passende Einkehr oder den richtigen Einkauf. Seit dem Früjhar 2012 residiert sich die Tourist-Information im neuen Rathaus.


Ort
Im Wohnmobil-Tourismus und bei Familienferien gehört das kleine Unterkirnach zu den ganz Großen in Baden-Württemberg. Obwohl der Ort im südlichen Schwarzwald nur knapp 3000 Einwohner zählt, glänzt er mit einem Freizeitangebot, das bei diesen beiden Gästegruppen kaum noch Wünsche offen lässt: Das Hallenbad Aqualino, Spielscheune, Wildpflanzenpark, Freilichtbühne und Kirnachmühle im Ortskern sind allesamt nur wenige Schritte voneinander entfernt. unterkirnach entpuppt sich so als Ferienziel der ganz kurzen Wege. Diverse Gaststätten und Geschäfte bis hin zu dem Bäuerinnenladen am Mühlenplatz mit diversen Produkten aus der näheren Umgebung des Ortes komplettieren die gute Infrastruktur.


Umgebung
Unterkirnach liegt 815 Meter über dem Meeresspiegel und das garantiert in kalten Jahren gute Wintersportbedingungen: Der Ort verfügt über fünf Loipen mit einer Gesamtlänge von 50 Kilometern, eine rasante Rodelwiese sowie Abfahrtsmöglichkeiten und fünf Schlepplifte im Skigebiet St.Georgen-Oberkirnach.

In der wärmeren Monaten verwöhnt ein exzellentes Netz von Wanderwegen aktive Gäste: Das Wegenetz rund um Unterkirnach erreicht eine Länge von 130 Kilometern, darunter sind Strecken für jede Kondition und jeden Geschmack. Ausführliche Informationen in der Unterkirnacher Wanderkarte, die gegen drei Euro in der Tourist-Info im neuen Rathaus zu haben ist. Wer die verborgenen Kleinodien abseits der Wege entdecken möchte, kann sich einer geführten Wanderung anschließen. Die Termine nenent die Tourist-Info, die Gebühr ist in der Gästekarte enthalten.


Insidertipp
Wie wohnt Wasser?

Jüngste Attraktion des Ortes ist der 2,3 Kilometer lange Erlebnispfad mit dem schönen Titel "Wie wohnt Wasser?" Bei der Wanderung zu den acht Stationen entlang des Pfades erfahren die Wanderer viele Details über den Kreislauf des Wassers - wie es sich für einen familienfreundlichen Urlaubsort gehört, sind die Attraktionen natürlich auch kindgerecht aufbereitet.

Man kann am Weg nach Herzenslust mit Wasser patschen, dem Murmeln der Quellen lauschen, Roh- oder Reinwasser schmecken. Bei der Anlage des Weges ist den Schwarzwäldern ein echter Coup gelungen: Der Erlebnispfad ist absolut barrierefrei, auch Blinde oder Menschen mit Sehschwächen können den Weg problemlos absolvieren und sich anhand spezieller Tafeln über den Wohnort des Wassers informieren.


Kontakt
Nadine Bachhäubl
Tourist-Information Unterkirnach
Villinger Straße 5
78089 Unterkirnach
Tel 07721/800837
Fax 07721/800840
info@unterkirnach.de
www.unterkirnach.de


TopPlatz-Schnellsuche
Jetzt bestellen
Das Trio von TopPlatz
Den druckfrischen Stellplatzführer 2018 von TopPlatz, die ebenfalls neue Stellplatzkarte 2018 und das nagelneue Sonderheft Thermen & Bäder gibt es zu Beginn der neuen Saison zu einem absoluten Schnäppchenpreis. mehr ...
2018: 121 Stellplätze in sieben Ländern

Mit genau 121 Stellplätzen geht TopPlatz in die Saison 2018. Mit neun neuen TopPlätzen, zwei TopPlatz-Projekten und vier kleinen, aber feinen Stellplätzen begrüssen die Ausgezeichneten Reisemobil-Stellplätze in diesem Jahr eine Rekordzahl von Neuzugängen. mehr ...
News frei Haus

Mit unserem neuen RSS-Service informieren wir Sie schnell und einfach über neue Inhalte auf top-platz.de. mehr ...
Lob und Tadel

Weil man immer noch etwas besser machen kann, setzen wir auch in der Saison 2018 einen bewährten Service fort: Unter "Lob und Tadel" können Sie ohne Umwege und direkt mit der TopPlatz-Zentrale Kontakt aufnehmen. mehr ...