Home | Kriterien | Suche | Impressum | Presse | Datenschutz
Aktuelle Termine
  • Wahlsburg-Lippoldsberg
    22.11. - 24.11.
    Schlachtefest im Landhotel zum Anker.
    mehr ...
  • Waldshut-Tiengen
    23.11.
    Weihnachtsmarkt Waldshut verzaubert.
    mehr ...
  • Aachen
    23.11. - 23.12.
    Weihnachtsmarkt in Aachen.
    mehr ...

Weitere Termine mehr ...
Newsletter

Jede Woche neu: Mit dem kostenlosen Newsletter von TopPlatz bleiben Sie immer auf dem Laufenden. mehr ...
Neu: Sondermodell von TopPlatz
Hymer Caravano im Maßstab 1:87
Das erste Sondermodell von TopPlatz ist da: In limitierter Auflage stellt TopPlatz jetzt den Hymer Caravano Camper im Maßstab 1:87 vor. mehr ...
Qualitäts-Kriterien
Eine ereignisnahe Lage, die moderne Anlage sowie die Betreuung der Gäste durch den Stellplatzbetreiber oder den örtlichen Touristiker zeichnen einen TopPlatz aus. mehr ...

16.11.2018
Routenplaner Wetter Drucken


Wohnmobilpark Neuklostersee, Alte Gärtnerei 3

  Neukloster

Viel Ruhe, der Naturpark Sternberger Seenlandschaft und ein idyllischer See direkt vor dem Mobil: Der parkähnlich angelegte Stellplatz in dem mecklenburgischen Städtchen erweist sich als Refugium für erholungsreife Reisemobilisten.



Stellplatz
Kunststücke hinzubekommen, gehört unter den Mitgliedern von TopPlatz fast schon zum guten Ton. In Neukloster, der Kleinstadt knapp 20 Kilometer südöstlich von Wismar, gelang den Stellplatzbetreibern in Zusammenarbeit mit der Kommune der Coup, einen Reisemobilhafen unmittelbar an einem See anzulegen. Den Lohn dieser Mühe haben die Gäste des Stellplatzes zum Greifen nah vor Augen: Der Stellplatz liegt nur wenige Schritte von den blau blitzenden Fluten des Neuklostersees entfernt und besitzt damit einen Charme, den nur wenige Stellplätze in Deutschland so bieten können.

Mindestens genauso verführerisch erweist sich die Anlage des Stellplatzes, der stolz die Bezeichnung "park" in seinem Namen führt - und zwar völlig zu recht. Hohe Bäume und Büsche schirmen den Stellplatz zur wenig befahrenen Zufahrtsstraße und zur Stadthalle hin ab, und auch zum See hin schützt ein Grüngürtel den Stellplatz vor allzu neugierigen Blicken. Zwischen den Bäumen dehnt sich eine Grünfläche aus, die den parkähnlichen Eindruck noch unterstreicht. Auch die Anlage der insgesamt 69 Parzellen entspricht modernstem Standard: Eine befestigte Ringstraße mit mehreren Stichwegen erschließt das gesamte Gelände für Reisemobile, die Parzellen sind allesamt befestigt, mit Stromanschlüssen und mit einer eigenen Grünfläche versehen, sodass sich der kleine Ort bei Wismar mit diesem Angebot zur großen Nummer im Nordosten mausert.


Ausstattung
Reisemobilhafen mit großen Parzellen für 69 Mobile unmittelbar am Neuklostersee. Modernes Empfangs- und Wohngebäude mit Toiletten und Duschen für Gäste. Separater Servicebereich an der Zufahrt zu den Übernachtungsplätzen. Stromversorgung für 65 Stellplätze auf dem Gelände. Gasflaschenservice, Waschmaschine und Trockner am Stellplatz. Bäckerei im Ort.


Preise
13 Euro pro Nacht und Mobil inkl. 2 Personen sowie Frischwasser und Entsorgung von biologisch abbaubaren Stoffen.

Jede weitere Person: 1,50 Euro pro Nacht.
Entsorgung von nicht biologisch abbaubaren Zusätzen 1 Euro,
Strom (10 A) nach Verbrauch: 2 kWh 1 Euro.
Günstige Angebote für Langzeitaufenthalte ab 11 Tagen.


GPS-Daten
GPS:
11°41'46'' O
53°51'38'' N


Gastgeber
Einen lang gehegten Traum erfüllten sich Anka und Michael Korte mit ihrem Wohnmobilpark am Neuklostersee. Die gebürtigen Nordhessen waren selbst rund zehn Jahre mit einem eigenen Reisemobil in Europa unterwegs, Anka Korte, die den Stellplatz mittlerweile allein führt, schwärmt heute noch von ihren Touren in die Bretagne.

Und dabei wurde wohl auch die Idee zu einem eigenen Stellplatz geboren, "in einer Region, in der wir uns auch selbst wohlfühlen". Ihre Suche nach einem geeigneten Gelände führte sie zunächst an die Nordsee, nach Bayern und endete dann im Städtchen Neukloster rund 20 Kilometer südöstlich von Wismar, idyllisch und attraktiv zugleich gelegen in der Sternberger Seenlandschaft, dem jüngsten Naturpark Deutschlands.

Der Wohnmobilpark glänzt nicht nur mit einer traumhaften Lage direkt am Wasser, Anka Korte bietet in dem modernen Empfangshaus auch komfortable Sanitäranlagen, hilft ihren Gästen mit vielen guten Tipps, die seen- und waldreiche Region zu erkunden - und auch dabei werden sicher viele Wünsche wahr.


Ort
Die Kleinstadt Neukloster zählt etwa 4000 Einwohner, liegt im Osten des Landkreises Nordwestmecklenburg am gleichnamigen See knapp 20 Kilometer südöstlich von Wismar. Wichtigste Sehenswürdigkeit ist die Kirche des ehemaligen Benediktinerinnenklosters. Das ausgezeichnet erhaltene Gotteshaus zählt zu den schönsten spätromanischen Bauten in Mecklenburg-Vorpommern.


Umgebung
Die Sternberger Seenlandschaft hat sich ganz dem barrierefreien Tourismus verschrieben, was vor allem älteren oder behinderten Menschen bei ihren Ausflügen zu Fuß, mit der Kutsche oder per Rad durch eine idyllische Wald- und Seenlandschaft zugute kommen soll. Seit Februar 2005 steht die Landschaft als Naturpark Sternberger Seenlandschaft unter besonderem Schutz.


Insidertipp
Ein gewisse Portion Abenteuerlust braucht es schon, den Hochseilgarten von Neukloster zu besuchen. In zehn Meter Höhe geht es durch einen Parcours mit schmalen Balken und Seilen hinweg auf zu neuen Erfahrungen, und das alles natürlich unter Anleitung erfahrener Ratgeber.


Kontakt
Wohnmobilpark Neuklostersee,
Anka Korte,
Alte Gärtnerei 3,
23992 Neukloster,
Telefon 03 84 22/5 84 92,
Fax 03 84 22/5 85 42,
E-Mail info@wohnmobilpark-neuklostersee.de
www.wohnmobilpark-neuklostersee.de


TopPlatz-Schnellsuche
Jetzt bestellen
Das Trio von TopPlatz
Den druckfrischen Stellplatzführer 2018 von TopPlatz, die ebenfalls neue Stellplatzkarte 2018 und das nagelneue Sonderheft Thermen & Bäder gibt es zu Beginn der neuen Saison zu einem absoluten Schnäppchenpreis. mehr ...
2018: 121 Stellplätze in sieben Ländern

Mit genau 121 Stellplätzen geht TopPlatz in die Saison 2018. Mit neun neuen TopPlätzen, zwei TopPlatz-Projekten und vier kleinen, aber feinen Stellplätzen begrüssen die Ausgezeichneten Reisemobil-Stellplätze in diesem Jahr eine Rekordzahl von Neuzugängen. mehr ...
News frei Haus

Mit unserem neuen RSS-Service informieren wir Sie schnell und einfach über neue Inhalte auf top-platz.de. mehr ...
Lob und Tadel

Weil man immer noch etwas besser machen kann, setzen wir auch in der Saison 2018 einen bewährten Service fort: Unter "Lob und Tadel" können Sie ohne Umwege und direkt mit der TopPlatz-Zentrale Kontakt aufnehmen. mehr ...