Home | Kriterien | Suche | Impressum | Presse | Datenschutz
Aktuelle Termine
  • Wahlsburg-Lippoldsberg
    22.11. - 24.11.
    Schlachtefest im Landhotel zum Anker.
    mehr ...
  • Waldshut-Tiengen
    23.11.
    Weihnachtsmarkt Waldshut verzaubert.
    mehr ...
  • Aachen
    23.11. - 23.12.
    Weihnachtsmarkt in Aachen.
    mehr ...

Weitere Termine mehr ...
Newsletter

Jede Woche neu: Mit dem kostenlosen Newsletter von TopPlatz bleiben Sie immer auf dem Laufenden. mehr ...
Neu: Sondermodell von TopPlatz
Hymer Caravano im Maßstab 1:87
Das erste Sondermodell von TopPlatz ist da: In limitierter Auflage stellt TopPlatz jetzt den Hymer Caravano Camper im Maßstab 1:87 vor. mehr ...
Qualitäts-Kriterien
Eine ereignisnahe Lage, die moderne Anlage sowie die Betreuung der Gäste durch den Stellplatzbetreiber oder den örtlichen Touristiker zeichnen einen TopPlatz aus. mehr ...

16.11.2018
Routenplaner Wetter Drucken


CaravanPark Dresden, Kötzschenbroder Str. 125

  Dresden

Technische Hilfe und persönliche Betreuung inklusive: Beim Caravaninghaus schaffer-mobil genießen Reisemobilisten einen parzellierten Komfort-Stellplatz mit Blick ins Grüne, guter Verkehrsanbindung und freundlichem Service.



Stellplatz
Mit der Zeit zu gehen ist eine der größten Stärken des Stellplatz am Caravaninghaus schaffer-mobil in Dresden-Kaditz. Der beliebte und seit vielen Jahren gut besuchte Stellplatz zeigt sich so jung und attraktiv wie nie zuvor. Im Zentrum des Geschehens steht dabei der völlig neu gestaltete, erst Anfang Juni 2011 eröffnete Übernachtungsbereich mit 100 Parzellen im Komfortmaß 6 x 10 Meter – eine grüne Oase inmitten einer Großstadt.

Die Wohnmobile stehen auf einem eigens für sie reservierten und wunderbar abgeschirmten Übernachtungsplatz im hinteren Bereich des Betriebs, weitab vom Straßenlärm und mit schönem Blick auf freie Felder, hinter denen gleich der Elberadweg verläuft. Die Fahrwege sind gut befestigt, dier Parzellen bestehen aus Schotterrasen, der sich harmonisch in die grüne Umgebung einfügt – gerade an warmen Tagen sehr angenehm für die Gäste.

Mit der offiziellen Eröffnung ihres neuen Stellplatzes setzt die Familie schaffer-mobil den vorläufigen Schlusspunkt unter eine Qualitätsoffensive, die bereits vor zwei Jahren mit dem Bau komfortabler Sanitäranlagen für Stellplatzgäste sowie neuen Ver- und Entsorgungseinrichtungen begonnen hatte.

Dieses Niveau wird durch eine gute Ausstattung und einen Top-Service sogar noch gesteigert, der weit über den auch andernorts üblichen Brötchenservice und touristische Tipps hinaus geht. Denn während sich die Gäste aufmachen, die alten und neuen Schönheiten von Dresden zu erkunden, kümmern sich Mitarbeiter in der Werkstatt um technische Probleme an den Reisemobilen, übernehmen etwa die Gasprüfung oder installieren neues Zubehör wie Klima-, Solar- oder Alarmanlagen - und das nicht nur für Schaffers Hausmarken Hymer und Hobby.

Hinzu kommt ein Vorteil, der gerade in der Großstadt nicht zu unterschätzen ist: Die Verkehrsanbinung von der Autobahn A 4 (Abfahrt Dresden-Neustadt) zum Stellplatz ist extrem gut: Wer den Hinweisen Richtung Radebeul folgt, landet automatisch auf der Kötzschenbroder Straße, die schnurstracke zum Stellplatz führt.

Zeitaufwändiges Suchen der richtigen Straßen oder Schleichen auf stauanfälligen Strecken in die Innenstadt: Fehlanzeige! Nach der Ankunft auf dem Stellplatz hat das Reisemobil Ruh: Die Straßenbahnhaltestelle ist nur wenige Schritte entfernt, während des Stadtbummels steht das Mobil sicher und gut behütet auf einem privat betriebenen Stellplatz.


Ausstattung
Auch in punkto Ausstattung zeigt sich der Stellplatz am Caravaninghaus schaffer-mobil ganz auf der Höhe der Zeit: Das moderne Mehrzweckgebäude beherbergt nicht nur einige Werkstätten und Büros, sondern in seinem hinteren Bereich auch einen von außen jederzeit zugänglichen und komfortablen Sanitärbereich mit Toiletten und Duschen, der ausschließlich den Stellplatzgästen zur Verfügung steht.

Seit Frühjahr 2016 ersetzt ein neuer Servicebereich in Stellplatznähe die alte Ver- und Entsorgungsmöglichkeit an der Hauptstrasse. Das System besteht aus drei Komponenten: einer breiten Bodenrinne zum kostenlose Entsorgen von Grauwasser, einer Säule für das Entsorgen der Cassettentoiletten und einer zweiten Säule für das Zapfen von Frischwasser.

Ebenfalls neu: die Befestigung der Zufahrt zum Stellplatz und auch eine Schrankenanlage samt Kassenautomaten und Info-Tafel, an dem sich die Stellplatzgäste eine Karte ziehen können, mit der sie unter anderem die Ein- und Ausfahrt zum und vom Stellplatz regeln können.

Eine vor der Werkstatthalle installierte Frischwassersäule für Kleinmengen, Müllcontainer und Stromanschlüsse für 40 Mobile runden die Ausstattung des Übernachtungsbereichs ab. Brötchenbestellungen und Auskünfte zu den anderen Serviceangeboten wie bisher im Shop des Caravan-Handelsbetriebes.

Zum Komfort des Stellplatzes trägt auch der Elbe-Park erheblich bei. Das weithin sichtbare Einkaufszentrum direkt an der A4-Abfahrt Dresden-Neustadt ist längst zum Wahrzeichen für die gelungene Verbindung von Einkauf und Freizeit geworden. Über 170 Geschäfte und Filialen aller Branchen laden zum Bummeln und zum Shoppen ein.
Auch kulinarisch kann der Elbepark überzeugen: Von gut bürgerlicher Küche bis zur gehobenen Gastronomie, von deftiger Bratwurst bis zu pikanten Fischgerichten - für jeden Geschmack ist etwas dabei.


Preise
15 Euro pro Nacht und Mobil inkl. aller Personen, W-Lan, Entsorgung, Müllabgabe, Zugang Sanitäranlagen und Beherbergungssteuer der Stadt Dresden. Strom: 1 Euro/1,3 kWh,
Duschen: 1 Euro.


GPS-Daten
GPS:
13°40'98'' O
51°05'15'' N


Gastgeber
Die Zeichen der Zeit rechtzeitig zu erkennen, gehört zu den vornehmsten Tugenden eines Unternehmers. Insofern war es kein Zufall, das Hans-Jürgen Schaffer (im Bild rechts) bereits kurz nach der Wende in Dresden einen Betrieb eröffnete, der sich zunächst einmal mit der Vermietung von Büromobilen beschäftigte.

Noch im gleichen Jahr folgte die Übernahme der Werkvertretung für Hymer-Reisemobile und Wohnwagen, acht Jahre später die Vertretung für Fahrzeuge von Hobby. Heute iost die Firma schaffer-mobil eins der größten Caravaningunternehmen in Sachsen. Wohnmobilfahrer finden hier einen professionellen Partner für Freizeitfahrzeuge und Serviceverträgen mit fast allen Reisemobilher-stellern, eine typenoffene Werkstatt mit Fiat-Transporter Service, einen Goldschmitt-Service und Campingshop und vieles mehr.


Ort
Mit seinen zahlreichen architektonischen und kulturhistorischen Attraktionen wie dem Zwinger, der Semperoper und der Frauenkirche, dem Grünen Gewölbe und dem Albertinum gehört Dresden zu den attraktivsten Zielen für eine Städtereise innerhalb von Deutschland. Für die abendliche Einkehr empfiehlt sich der Weg aus dem viel besuchten Zentrum heraus in das Viertel um die Königsstraße mit ihren sanierten Bürgerhäusern, schicken Restaurants und rustikalen Kneipen.


Umgebung
Aufgrund seiner abgeschirmten, aber dennoch verkehrsgünstigen Lage bietet sich der Reisemobilhafen bei Schaffer-Mobil auch als Ausgangspunkt für Touren in das sächsische Weinland, in die Porzellanstadt Meißen mit der berühmten Albrechtsburg, nach Schloss Pillnitz oder, per Schmalspurbahn, auch nach Schloss Moritzburg an.


Insidertipp
Fast täglich starten direkt am Stellplatz Stadtrundfahrten, und mittels einer Kooperationsvereinbarung mit der Staatlichen Kunstsammlung Dresden genießen die Kunden des CaravaningParks besondere Konditionen.


Kontakt
schaffer-mobil Wohnmobil GmbH,
Kötzschenbroder Straße 125,
01139 Dresden,
Telefon 03 51/83 74 80,
Fax 03 51/8 37 48 28,
E-Mail: schaffer@schaffer-mobil.de,
www.schaffer-mobil.de.


TopPlatz-Schnellsuche
Jetzt bestellen
Das Trio von TopPlatz
Den druckfrischen Stellplatzführer 2018 von TopPlatz, die ebenfalls neue Stellplatzkarte 2018 und das nagelneue Sonderheft Thermen & Bäder gibt es zu Beginn der neuen Saison zu einem absoluten Schnäppchenpreis. mehr ...
2018: 121 Stellplätze in sieben Ländern

Mit genau 121 Stellplätzen geht TopPlatz in die Saison 2018. Mit neun neuen TopPlätzen, zwei TopPlatz-Projekten und vier kleinen, aber feinen Stellplätzen begrüssen die Ausgezeichneten Reisemobil-Stellplätze in diesem Jahr eine Rekordzahl von Neuzugängen. mehr ...
News frei Haus

Mit unserem neuen RSS-Service informieren wir Sie schnell und einfach über neue Inhalte auf top-platz.de. mehr ...
Lob und Tadel

Weil man immer noch etwas besser machen kann, setzen wir auch in der Saison 2018 einen bewährten Service fort: Unter "Lob und Tadel" können Sie ohne Umwege und direkt mit der TopPlatz-Zentrale Kontakt aufnehmen. mehr ...