Home | Kriterien | Suche | Impressum | Presse | Über uns
Aktuelle Termine
  • Minheim
    27.4. - 01.5.
    Weinhöfefest in Minheim.
    mehr ...
  • Bad Abbach
    27.4.
    Musical- und Operettengala.
    mehr ...
  • Bad Dürrheim
    27.4.
    Stirnlampenlauf.
    mehr ...

Weitere Termine mehr ...
Newsletter

Jede Woche neu: Mit dem kostenlosen Newsletter von TopPlatz bleiben Sie immer auf dem Laufenden. mehr ...
Neu: Sondermodell von TopPlatz
Hymer Caravano im Maßstab 1:87
Das erste Sondermodell von TopPlatz ist da: In limitierter Auflage stellt TopPlatz jetzt den Hymer Caravano Camper im Maßstab 1:87 vor. mehr ...
Qualitäts-Kriterien
Eine ereignisnahe Lage, die moderne Anlage sowie die Betreuung der Gäste durch den Stellplatzbetreiber oder den örtlichen Touristiker zeichnen einen TopPlatz aus. mehr ...
Newsletter


TopPlatz-Newsletter Nr. 13/2018 vom 23. April 2018

Den ersten Sonnenbrand haben wir weg, jetzt eine kurze Atempause und dann geht’s mit viel Elan hinein in nächste lange Reise-Wochenende der neuen Saison. Ob es etwas zum Feiern sein soll, zum Geniessen, zum Entdecken oder zum Erholen, der neue Newsletter hat all das auf Lager.

Die Niederrheinischen Reisemobiltage
sind der Frühlings-Klassiker für Gäste mit Reisemobil schlechthin und weit über die Grenzen der Region bekannt. Kein Wunder: Zahlreiche Reisemobilhändler, Städte, Gemeinden und Stellplatzbetreiber am Niederrhein beteiligen sich vom 27. bis zum 29. April an dieser bundesweit einmaligen Aktion. Sie bieten an diesem Wochenende aussergewöhnliche Angebote, fachliche Informationen sowie ein buntes Unterhaltungsprogramm an. In zwölf Städten und Gemeinden finden Veranstaltungen statt. Alle Infos gibt’s im Netz unter www.niederrheinische-reisemobiltage.de.

Die drei TopPlätze am Niederrhein sind natürlich mit von der Partie: In Geldern findet auf dem Stellplatz am Holländer See ein Reisemobilfest statt. Am Samstag steigt eine Grillparty mit Live-Musik im Festzelt, am Sonntag sind in der Fußgängerzone Reisemobile zu besichtigen. Außerdem gibt es gemeinsame Radtouren und Busfahrten durch die Region. Der TopPlatz im Spargeldorf Geldern-Walbeck lockt natürlich mit Einkauf und Einkehr auf den zahlreichen Spargelhöfen: www.geldern.de.

Mit einem Camping-Trödelmarkt auf dem Friedensplatz beteiligt sich die Stadt Goch an der Aktion. Unter dem Motto "Von Campern für Camper" kann jeder Gast, der mit seinem Reisemobil am 28. und 29. April auf dem Friedensplatz steht, seine nicht mehr benötigten Campingartikel zum Verkauf anbieten. Angeboten werden darf und kann von 10 bis 18 Uhr alles, was mit Camping und Reisemobilen zu tun hat, andere Artikel nicht. Der RMC Rhein / Maas Goch grillt und versorgt die Besucher mit kühlen Getränken: www.goch.de.

In Straelen lädt das Fitnessbad Wasserstraelen die Gäste des TopPlatzes an dem Fitnessbad am 28. April zu einer kostenlosen Stadtführung ein, weiterhin gibt es für Wohnmobilisten einmalig freies Eintritt ins Schwimmbad „wasserstraelen“ und einen kostenlosen Brötchenservice (2 Brötchen pro Person) pro Übernachtung: www.wasserstraelen.de.

Am letzten Sonntag im April
(29.4.) feiert die Stadt Oranienburg bei Berlin traditionell ihren "Tag in Orange". Erinnern soll dieser an die Namensgeberin der Stadt, die Kurfürstin Louise Henriette von Oranien und ihre niederländische Herkunft. Vor dem Schloss und im Schlosspark, also ganz in der Nähe zum TopPlatz im Schlosshafen, erwartet die Besucher ein buntes Programm mit Holzschuhtanz, höfischer Akrobatik und Esskultur sowie viel Musik. Historisches Handwerk aus Louises Heimat und zeitgenössisches Kunsthandwerk gibt es auf dem Markt, und das Schloss öffnet seine Tore zu speziellen Führungen. Besucher sind herzlich eingeladen, sich in Orange zu kleiden, ob T-Shirts, Ohrringe oder andere Accessoires: www.oranienburg-erleben.de.



Das nächste Stellplatzfest
der noch jungen Saison steigt auf dem Mobilcamping in Holzminden im Weserbergland am Montag, den 30. April: der Tanz in den Mai. Es gibt gute Musik, lecker Gegrilltes und reichlich kalte Getränke. Eine Anmeldung ist nicht nötig, eine spezielle Teilnahmegebühr wird nicht erhoben. Einfach kommen und mitmachen. Bitte vormerken: Der Liedermacher und Songwriter Richy K. tritt am Samstag, 19. Mai im Mobilcamping auf. Außer eigenen Songs präsentiert er eine bunte Mischung internationaler Lieder: www.mobilcamping.de.



Die Hellweg-Sole-Thermen
in Bad Westernkotten kommen wieder in Schwung: Mit dem 23. April beginnen wieder die Aqua-Fitness und Aqua-Nordic-Walking-Kurse in dem modernisierten Bade- und Gesundheitstempel. Bei der Aqua Fitness trainieren die Teilnehmer unter fachlicher Anleitung erfahrener Therapeuten ihr Herz-Kreislaufsystem und stärken so den Bewegungsapparat. Durch den Auftrieb des Wassers und Ihre aufrechte Haltung bei den Übungen werden die Gelenke geschont. Das Aqua-Nordic-Walking, ein schonendes Ganzkörpertraining im Wasser, eignet sich vor allem für Übergewichtige, Wirbelsäulenpatienten, Menschen mit Hüft- und Knieproblemen, Rheumatiker und Arthrose-Patienten: www.hellweg-sole-thermen.de. Am 1. Mai findet in Bad Westernkotten das Maifest mit Aufstellen des Maibaums, Musik und Gaumenfreuden gefeiert. Der wunderbar grüne TopPlatz der Familie Lüning ist ganz in der Nähe: www.wohnmobilplatz-bad-westernkotten.de.



Räucher-Aal und Schinken
stehen im Mittelpunkt des urigen Räuchermarktes in Bad Zwischenahn (28. April bis 1. Mai). Der Kurort im Ammerland gilt unter Genießern als erste Adresse für diese Spezialitäten, der Räuchermarkt als beste Gelegenheit, die Tour ans Zwischenahner Meer mit kulinarischen Erlebnissen zu verbinden. Stilvolle Hütten und Buden verwandeln den Marktplatz an diesen Tagen in ein historisches Fischer- und Marktdorf. Natürlich wird Aal frisch vor Ort geräuchert, gibt es den Smoortaal in vielen Variationen, aber auch andere Ammerländer Spezialitäten wie Spanferkel, Spiessbraten, Schinken, Räucherfisch, Aalrauchmettwurst oder Aalrauchbrot. Der Löffeltrunk und frisch gebrautes „Rauchbier“ werden nicht fehlen, ebenso wenig altes Handwerk wie Körbeflechten, Schmiedehandwerk, Glaskunst und Holzschnitzarbeiten. Der TopPlatz am Badepark ist nur wenige Minuten von der Festmeile entfernt: www.bad-zwischenahn-touristik.de/womo.



Pünktlich am 1. Mai
beginnt auch wieder die Saison auf dem Barfußpfad von Bad Sobernheim im Naheland, dem ersten und mit 3500 Metern auch gleichzeitig längsten Barfußpfad in Deutschland. Wie eine Fußreflexzonenmassage regt der Gang über Lehm Gras, Sand, Steine und Rindenmulch den gesamten Organismus an. Das Lehmbecken, die Furt durch die Nahe und die Hängebrücke über den Fluss sind einige der Höhepunkte, nicht nur für Kinder. Schon "Lehmpastor" Emanuel Felke hat seinen Patienten das Barfußlaufen kombiniert mit Lehmbädern in Heilerde empfohlen. So entstand die Felkekur. Ebenfalls an der Nahe liegt der TopPlatz von Uwe Engelmann, der müde Wanderer gern in seinem Schwedencafé empfängt: www.amnohfels.de.



Beim Festival der schönen Dinge,
wie die Landpartei in Bad Pyrmont auch gern genannt wird, verwandeln mehr als 140 Austeller den vielfach prämierten Kurpark und seinen Palmengarten vom 28. April bis zum 1. Mai in eine sprudelnde Quelle voller Ideen und Inspirationen für Freizeit und Lebensart, aber auch für ein gemütliches Zuhause. Zu diesem besonderen Event dürfen sogar Hunde mit in den Park genommen werden, angeleint natürlich. Die genauen Daten und Preise für eine Reservierung des TopPlatzes im Web: http://www.rmh-emmerauen.de/reservieren.



Entdecke den Brombachsee
heisst es am kommenden Sonntag, 29. April) rund um die Badehalbinsel Absberg und den beliebten TopPlatz. An dem Familien-Erlebnistag zeigt sich die Region als riesiger Outdoor-Abenteuerspielplatz für Familien und Kinder, mit speziellen Familienangeboten mit Sport, Spielen, Kultur und Erlebnissen für jedes Alter, vom Bogenschießen bis zum Stand Up Paddling. Ausgerüstet mit einer großen Erlebnis-Schatzkarte geht es mit dem Schiff oder Fahrrad von einer Station zur nächsten – und am Ende winkt für die Schatzsucher mit etwas Glück ein spannender Gewinn: www.zv-brombachsee.de.


Jetzt bestellen
Das Trio von TopPlatz
Den druckfrischen Stellplatzführer 2018 von TopPlatz, die ebenfalls neue Stellplatzkarte 2018 und das nagelneue Sonderheft Thermen & Bäder gibt es zu Beginn der neuen Saison zu einem absoluten Schnäppchenpreis. mehr ...
2018: 121 Stellplätze in sieben Ländern

Mit genau 121 Stellplätzen geht TopPlatz in die Saison 2018. Mit neun neuen TopPlätzen, zwei TopPlatz-Projekten und vier kleinen, aber feinen Stellplätzen begrüssen die Ausgezeichneten Reisemobil-Stellplätze in diesem Jahr eine Rekordzahl von Neuzugängen. mehr ...
News frei Haus

Mit unserem neuen RSS-Service informieren wir Sie schnell und einfach über neue Inhalte auf top-platz.de. mehr ...
Lob und Tadel

Weil man immer noch etwas besser machen kann, setzen wir auch in der Saison 2018 einen bewährten Service fort: Unter "Lob und Tadel" können Sie ohne Umwege und direkt mit der TopPlatz-Zentrale Kontakt aufnehmen. mehr ...