Home | Kriterien | Suche | Impressum | Presse | Datenschutz
Aktuelle Termine
  • Willingen
    21.6. - 23.6.
    Extrem-Wander-Event.
    mehr ...
  • Altenkirchen
    21.6. - 22.6.
    Fest zur Sommersonnenwende in Juliusruh. Der
    mehr ...
  • Fürstenberg / Havel
    21.6.
    Fete de la Musique: Die Idee zu dem Musikfest kommt aus
    mehr ...

Weitere Termine mehr ...
Newsletter

Jede Woche neu: Mit dem kostenlosen Newsletter von TopPlatz bleiben Sie immer auf dem Laufenden. mehr ...
Neu: Sondermodell von TopPlatz
Hymer Caravano im Maßstab 1:87
Das erste Sondermodell von TopPlatz ist da: In limitierter Auflage stellt TopPlatz jetzt den Hymer Caravano Camper im Maßstab 1:87 vor. mehr ...
Qualitäts-Kriterien
Eine ereignisnahe Lage, die moderne Anlage sowie die Betreuung der Gäste durch den Stellplatzbetreiber oder den örtlichen Touristiker zeichnen einen TopPlatz aus. mehr ...
News   
18.6.2018


Bad Birnbach: Freizeitpark und Badesee inklusive

Für Natur-Hallenbad, Thermal-Aussenbad, Wellnessangebote und die ausgezeichnete Gastronomie ist der Arterhof in Niederbayern wohlbekannt: Der Badesee macht den Besuch auch im Sommer reizvoll.

Der idyllisch und ökologische Naturbadesee liegt mitten in dem natürlich gestalteten Freizeitpark Innatura, der unmittelbar an den Rottaler Vierseit-Hof grenzt. Ausser dem Badevergnügen und ausreichend Grünflächen und Holzterrassen mit Liegestühlen bietet er Freizeitspaß für Groß und Klein.

Der rund 500 Quadratmeter grisse See ist wunderbar zum Schwimmen geeignet, im flachen Kinderbereich auch zum gefahrlosen Plantschen und Spielen. Die Nichtschwimmeranlage mit einer Tiefe bis ca. 1,30 Meter und das Planschbecken sind vom Schwimmbereich (Tiefe: ca. 2,35 Meter) abgeteilt.

Liegewiese, Holzterrasse und Liegestühle begeistern gerade im Sommer alle Sonnenanbeter. Es ist einfach herrlich, hier die Seele baumeln zu lassen. Zudem regen Gefühlspfad und Duftgarten die Sinne an.

Es kommt sogar noch besser: Der Freizeitpark Innatura samt Badesee grenzen direkt an den kleineren Stellplatzbereich für sehcs Mobile, der terrassierte Stellplatz ist nru wneige Schritte entfernt: www.arterhof.de.

Artikel vom 13.6.2018


Bad Königshofen: Die Bienen fliegen wieder

Bienenstockluft-Therapie bei Atemwegserkrankungen im Bienenzentrum von Bad Königshofen: Durch moderne Technik und ein medizinisch zugelassenes, sanftes Absaugsystem ist nun auch die Nutzung der Bienenstockluft möglich geworden.

Seit mehr als 150 Jahren befassen sich Mitglieder des Imkervereins Bad Königshofen mit Bienen. Die fleißigen Tiere erzeugen nicht nur Honig, sondern auch gesundheitsfördernde Produkte wie Propolis, Bienengift, Gelee Royal und die antibiotikahaltige Luft im Bienenstock.

Diese Luft wird in der Beute, wo hunderte von Tieren auf engstem Raum zusammenleben, durch Flügelschläge verteilt und sorgt für die Gesundheit des Bienenvolks. Die Bienenstockluft-Therapie wirkt sich positiv bei Atemwegserkrankungen aus und kann bei Pollenallergikern schnelle Besserung erzielen.

Lebensqualität zurückgewinnen und den Genesungsprozess bei Erkrankungen wie Husten, Asthma, Bronchitis, Pseudokrupp, Schnupfen, Nasennebenhöhlen-Entzündung und allgemeiner Infektanfälligkeit zu unterstützen, ist ein weiteres Ziel der Bienenstockluft-Therapie.

Im Behandlungsraum des Bienenzentrums werden die Nutzer von geschulten Imkern betreut und können sogar ganzjährig die Propolisverdampfung nutzen. Propolis, auch Kittharz genannt, wirkt ebenfalls entzündungshemmend und stärkt die Abwehrkräfte.

Die Nutzung der Bienenstockluft ist nur während der Saison, Mai bis Ende September, möglich, während der Sitzungen besteht kein direkter Kontakt mit Bienen. Vor einer Behandlung muss eine ärztliche Bescheinigung (vom Bade- oder Hausarzt) vorgelegt werden, dass keine Allergie gegen Bienenprodukte besteht.

Vom TopPlatz an der FrankenTherme bis zum Bienenzentrum sind es nur wenige Minuten zu Fuß. Gäste mit Atembeschwerden können während des Therapiezeitraums auf dem Stellplatz verweilen. Gerne reserviert die Kurverwaltung einen Stellplatz für einen Aufenthalt von 14 Tagen oder länger.

Informationen und Terminierung im Bienenzentrum unter der Telefon-Nr. 0152/05 840 334, www.bienenstocklufttherapie.de oder bei der Kur-Betriebs-GmbH, Telefon 0 97 61/9 12 00, www.frankentherme.de.

Artikel vom 12.6.2018


Goch: Premiere für das Stellplatzfest

Zur Sommer-Stellplatzfest-Premiere lädt die Stadt Goch am Niederrhein am Freitag und Samstag, 20./21. Juli 2018 auf ihren TopPlatz auf dem Friedensplatz ein. An beiden Abenden wird in der extra eingerichteten Tippi-Zelt-Landschaft zum Tanz aufgespielt.

Der Freitag trägt den Titel "Caravan Country" und steht für Country-Feeling vom Feinsten. Dafür sorgen in diesem Jahr die "Outlaws of Lubbock". Diese Band existiert seit über 20 Jahren und spielt Bluegrass, Traditionals, Rock, Country Rock und Southern Rock. Passend dazu serviert die Pfalzdorfer Safari Küche unter anderem Burger vom Ochsennacken, schonend über Holzkohle gegart ist das ein besonderer Genuss. Der Eintritt ist für für Gocher wie für Stellplatzgäste frei.

Von A wie Andreas Gabalier und Andrea Berg bis Z wie ZAZ reicht das Repertoire der Partyband Qwerbeat aus Issum am Niederrhein. Sie spielt am Samstagabend auf und zieht mit ihrer guten Laune jeden in den Bann. Auch für diesen Abend wird kein Eintritt erhoben.

Tagesüber haben die Stellplatzgäste Gelegenheit, die Freizeitmöglichkeiten in Goch zu erkunden. Wie wäre es mit einem Besuch im Freizeitbad GochNess, einem Spaziergang entlang der Niers, einem Bummel durch die Innenstadt oder mit einer Fahrradtour in den schönen Ortsteil Nierswalde? Anbieten würde sich auch ein Besuch im Museum Goch. Dort wird von Anfang Juli bis zum September die Ausstellung "Paul Schwer. Von beiden Enden" gezeigt.

Die Tourist Info Goch ist an beiden Tagen vor Ort und informiert über alle Attraktionen in Stadt und Region. Gäste mit dem Reisemobil zahlen auch am Veranstaltungswochenende nur die Stellplatzgebühr von 5 Euro pro Tag. Es ist keine Anmeldung notwendig. Weitere Infos: Tourist-Info, Telefon 0 28 23 / 320-148, Email: tourist-info@goch.de.

Artikel vom 10.6.2018


Alkmaar: Neuer Bereich für den TopPlatz

Gute Nachrichten kommen aus der malerischen Stadt Alkmaar in den Niederlanden. Unser TopPlatz-Partner Simon Teeling hat soeben seinen neu angelegten Camperpark Alkmaar eröffnet, nur eine Viertelstunde von der malerischen Alstadt von "Klein-Amsterdam" entfernt.

Der neue Übernachtungsbereich am Rand der malerischen Altstadt kommt auf über 60 großzügig angelegte Parzellen mit eigenem Grünanteil und ergänzt so den bereits bekannten Stellplatz auf dem Camping Alkmaar.

Die Vergrößerung kommt genau zum richtigen Zeitpunkt, denn so langsam beginnt sich auch in Deutschland herumzusprechen, dass die Stadt Alkmaar den Beinamen „Klein-Amsterdam“ zurecht trägt – die vielen Grachten und die Patrizierhäuser in der Altstadt verströmen ein ganz besonderes Flair.

Mehr noch: Der berühmte Käsemarkt findet ab sofort bis zum 28. September jeden Freitag zwischen 10 und 13 Uhr statt. Und wem danach nach Meer zumute ist: Mit dem Fahrrad ist die Nordsee vom Camperpark aus in wenigen Minuten zu erreichen: www.camping-alkmaar.nl.

Artikel vom 08.6.2018


Ostrhauderfehn: Heisser Sommer auf dem Stellplatz

Ein erfolgreicher Start liegt hinter dem Team der Tourist-Info Ostrhauderfehn: Das neue Sommerprogramm auf dem TopPlatz am Rathaus kommt gut an, jetzt geht es gleich weiter im Takt:

Die nächsten beiden Veranstaltungen stehen nämlich schon fest: Am 15. Juni backen die Shanty-Ladies Ostrhauderfehn Kartoffel-Reibekuchen nach Hausfrauenart, dazu gibts natürlich auch Getränke. Und am 29. Juni wird auf dem Stellplatz gegrillt: Es gibt Steaks, Bratwurst, Salat und Getränke.

Informationen unter Telefon 04952/805-44 oder 805-59, www.ostrhauderfehn.de.

Artikel vom 14.5.2018

Jetzt bestellen
Das Trio von TopPlatz
Den druckfrischen Stellplatzführer 2018 von TopPlatz, die ebenfalls neue Stellplatzkarte 2018 und das nagelneue Sonderheft Thermen & Bäder gibt es zu Beginn der neuen Saison zu einem absoluten Schnäppchenpreis. mehr ...
2018: 121 Stellplätze in sieben Ländern

Mit genau 121 Stellplätzen geht TopPlatz in die Saison 2018. Mit neun neuen TopPlätzen, zwei TopPlatz-Projekten und vier kleinen, aber feinen Stellplätzen begrüssen die Ausgezeichneten Reisemobil-Stellplätze in diesem Jahr eine Rekordzahl von Neuzugängen. mehr ...
News frei Haus

Mit unserem neuen RSS-Service informieren wir Sie schnell und einfach über neue Inhalte auf top-platz.de. mehr ...
Lob und Tadel

Weil man immer noch etwas besser machen kann, setzen wir auch in der Saison 2018 einen bewährten Service fort: Unter "Lob und Tadel" können Sie ohne Umwege und direkt mit der TopPlatz-Zentrale Kontakt aufnehmen. mehr ...