Home | Kriterien | Suche | Impressum | Presse | Über uns
Aktuelle Termine
  • Göttingen
    22.11. - 28.12.
    Weihnachtsmarkt.
    mehr ...
  • Bad Pyrmont
    23.11. - 23.12.
    Weihnachtsdorf in der Innenstadt.
    mehr ...
  • Seelbach
    24.11. - 27.11.
    Katharinen-Markt in Seelbach.
    mehr ...

Weitere Termine mehr ...
Newsletter

Jede Woche neu: Mit dem kostenlosen Newsletter von TopPlatz bleiben Sie immer auf dem Laufenden. mehr ...
Neu: Sondermodell von TopPlatz
Hymer Caravano im Maßstab 1:87
Das erste Sondermodell von TopPlatz ist da: In limitierter Auflage stellt TopPlatz jetzt den Hymer Caravano Camper im Maßstab 1:87 vor. mehr ...
Qualitäts-Kriterien
Eine ereignisnahe Lage, die moderne Anlage sowie die Betreuung der Gäste durch den Stellplatzbetreiber oder den örtlichen Touristiker zeichnen einen TopPlatz aus. mehr ...
News   
18.11.2017


Bad Königshofen: Baden zum Mondscheintarif

Die Temperaturen draußen werden kälter und die Tage kürzer - ein Grund mehr für einen erholsamen und entspannten Besuch in der FrankenTherme. Zumal in den nächsten Wochen der günstige Mondscheintarif lockt.

Das Schließen des Heilwassersees hat auch sein Gutes: Bis zur Wintersonnenwende am 20. Dezember baden und saunieren Gäste des TopPlatzes zum Mondscheintarif. Ab Sonnenuntergang zahlen diese nur für einen zweistündigen Besuch, dürfen dafür aber bis zum Ende der Badezeit bleiben.

Die Sonnenuntergangszeiten werden täglich am Eingang der FrankenTherme, auf unserer Internetseite sowie in Facebook auf der FrankenTherme-Seite bekannt gegeben. Es sollte ein ganz besonderer Reiz sein, in der schönen Atmosphäre des schwindenden Lichtes zu baden, ohne Blick auf die Uhr, wann die gelöste Badezeit abläuft.

Das Wärme-Wohlfühl-Becken im Außenbereich wird auf wohlig-warme 33 Grad geheizt und garantiert, wie das Innenbecken mit angenehmen 32 Grad und dem neuen Lichtkonzept ein perfektes Ambiente zum Wohlfühlen. Das sanfte Licht der Moonlights strahlt Behaglichkeit und Harmonie aus, für die dunkle Jahreszeit ein Labsal für Körper und Seele.

Im Finnisch-Fränkischen Saunadorf der FrankenTherme Bad Königshofen werden die Besucher mit vielfältigen Erlebnisaufgüssen in der Brauhaussauna mit Original-Braukessel, Hopfen und Malz begeistert. Die Atmosphäre bei einem Bieraufguss erinnert an ein gemütliches, fränkisches Gasthaus und ist für Sauna-Fans eine ganz besondere Erfahrung für alle Sinne. Das Saunadorf umfasst darüber hinaus noch weitere Saunen in fränkischen Fachwerkhäuschen, wie eine Mühlensauna mit 80 Grad, die neue Lichtstubensauna mit 90 Grad, ein Thermium mit Lichtstimulation und Entspannungsmusik bei angenehmen 60 Grad, eine Trockensauna mit 90 Grad, die 55 Grad warme Biosauna und ein Steinbad mit 60 Grad: www.frankentherme.de.

Artikel vom 06.11.2017


Stade: TopPlatz mit neuem Servicegebäude

Duschen und Toiletten fehlten bislang zum vollständigen Glück vieler Gäste auf dem beliebten TopPlatz in der Hansestadt Stade. Ihnen wird jetzt geholfen: Seit Oktober verfügt der Stellplatz über ein nagelneues Empfangs- und Servicegebäude mit allen Schikanen.

Außer den komfortablen Sanitäreinrichtungen mit Duschen und Toiletten verfügt der Stellplatz jetzt auch über Waschmaschine, Trockner und Außen-Spülbecken für Geschirr. Und über nagelneue und räumlich getrennte Säulen zum Entsorgen sowie zum ver- und entsorgen.

Die Bezahlung des Stellplatzentgeltes und aller weiteren kostenpflichtigen Leistungen erfolgt seitdem komplett bargeldlos. An der Seitenwand des Gebäudes befindet sich ein Automat für die gängigen EC- und Kreditkarten, mit denen man die kleinen Plastikkarten "füttern" kann, die den Zugang zum Sanitärtrakt öffnen, die Strom- und Frischwasserversorgung freigeben, Waschmaschine und Trockner in Gang setzen.

Eine großzügige Parzellierung, breite Fahrwege und ein von den meisten Parzellen aus schöner Blick ins Grüne versprechen einen angenehmen Aufenthalt auf dem ungewöhnlich geschwungenen Stellplatz. Durch die Lage in zweiter Reihe und durch das benachbarte Naturschutzgebiet kann hier Ruhe genossen werden.

Wer dahingegen auf Erkundungstour durch die sehenswerte Innenstadt mit zahlreichen historischen Häusern und Einkaufsmöglichkeiten gehen möchte, benötigt nur fünf Gehminuten ins Zentrum. Empfehlungen für Stade und Umgebung verrät das Serviceteam des Stellplatzes, welches die Gäste morgens und nachmittags mit Informationen im Servicegebäude versorgt: www.stade-tourismus.de.

Artikel vom 06.11.2017


Bad Pyrmont: Herbstzeit ist Thermenzeit

Die Bäume verlieren ihre Blätter, der Frühnebel zieht sich romantisch wie eine Decke über die Hügel, die Tage werden kürzer, die Wellness- und Saunazeit beginnt! Auch und gerade in Bad Pyrmont.

In dem bekannten Kurort rund 60 Kilometer südlich von Hannover kommen reisemobile Fans dieser Wohlfühlbeschäftigung in einen besonderen Genuss. Seit Beginn des Jahres ist hier der tägliche Besuch der 5- Sterne-Hufeland Therme in der Übernachtungsgebühr bereits enthalten. Dass die Saunalandschaft, wohl eine der attraktivsten im Land, ebenfalls inklusive ist, lockt insbesondere Saunafans für einen längeren Kurzaufenthalt nach Bad Pyrmont.

Doch damit nicht genug. Außer dem täglichen Besuch der Therme haben Mobilisten zudem die Möglichkeit, sich ebenfalls täglich kostenlos ein Pedelec zu leihen oder auch die Pyrmonter Welle, das Freizeitbad unweit des TopPlatzes in den Emmerauen, zu besuchen.Viele Gründe also, um das Staatsbad südlich von Hannover gerade jetzt in der bunten Herbstwelt mal wieder neu zu entdecken: www.badpyrmont.de.

Artikel vom 05.11.2017


TopPlatz: Nach der Saison ist vor der Saison

Kaum ist das Gros der Saison gelaufen, da stehen Telefon und Mailer in der TopPlatz-Zentrale nicht mehr still: Wann, so fragen viele neue und erfahrene Wohnmobilfahrer, erscheint der Band 2018 der Ausgezeichneten Reisemobil-Stellplätze?

Die Antwort ist ganz einfach: Anfang Januar 2018 ist es soweit. Die Arbeiten an dem neuen Band laufen bereits auf Hochtouren. Täglich laufen die Informationen der TopPlatz-Kollegen hier ein, und das nicht nur über die neuen Angebote auf den bekannten TopPlätzen. Auch die neuen Partner liefern jetzt die Reisetipps und Veranstaltungshinweise, die den Stellplatzführer von TopPlatz erst richtig rund machen.

Offiziell vorgestellt wird der Band am 13. Januar 2018 auf der CMT 2018 in Stuttgart und ist in den ersten Wochen und Monaten des Jahres dann auch kostenlos auf diversen Reise- und Caravaningmessen des Jahres zu haben. Ab Ende Januar ist der Band dann auch gegen eine kleine Servicegebühr bestellbar.

Wer immer auf dem Laufenden bleiben will, was die Neuerscheinungen von TopPlatz betrifft, der abonniert ganz einfach den kostenlosen Newsletter – und ist immer unter den Ersten, die wissen, was bei TopPlatz gerade so läuft: www.top-platz.de.

Artikel vom 05.11.2017

2017: 111 TopPlätze in sieben Ländern

Mit sage und schreibe 111 Stellplätzen geht TopPlatz in die Saison 2017. Mit zehn Stellplätzen und drei Stellplatz-Projekten begrüssen die Ausgezeichneten Reisemobil-Stellplätze in diesem Jahr eine Rekordzahl von Neuzugängen. mehr ...
News frei Haus

Mit unserem neuen RSS-Service informieren wir Sie schnell und einfach über neue Inhalte auf top-platz.de. mehr ...
Lob und Tadel

Weil man immer noch etwas besser machen kann, setzen wir auch in der Saison 2017 einen bewährten Service fort: Unter „Lob und Tadel“ können Sie ohne Umwege und direkt mit der TopPlatz-Zentrale Kontakt aufnehmen. mehr ...